Kundenservice

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Unser Kundenservice ist von Montags bis Freitag zwischen 09.30 und 17.00 Uhr telefonisch oder per E-Mail erreichbar.

Produkte und Rohstoffe

Ganache ist eine geschmeidige Creme, die traditionell aus einer Mischung von feiner Schokolade und Sahne hergestellt wird. In unserer Konditorei verwenden wir Ganache als köstliche Füllung für verschiedene unserer Schokoladenpralinen, einschließlich unserer beliebten Ganache Praliné Blausalz. Diese Kombination verleiht den Pralinen eine reichhaltige, samtige Textur und einen tiefen, intensiven Geschmack, der Schokoladenliebhaber begeistert.

Cru Classé Marzipan repräsentiert unsere exklusivste Qualität an Marzipan, gekennzeichnet durch einen außergewöhnlich hohen Mandelanteil. Diese Premium-Variante wird sorgfältig aus einer feinen Mischung von gemahlenen Mandeln, Zucker und Wasser hergestellt, wobei zusätzlich gehackte Mandeln eingearbeitet werden, um eine reichhaltige Textur und einen intensiven Geschmack zu erzielen. Für diejenigen, die den feinen Unterschied zu herkömmlichem Marzipan erleben möchten, empfehlen wir unseren Rixdorfer Würfel Klassik – ein wahres Geschmackserlebnis, das die Qualität unseres Cru Classé Marzipans perfekt zur Geltung bringt.

Unsere hochwertigen Schokoladenkuvertüren beziehen wir hauptsächlich von renommierten französischen Chocolatiers. Gelegentlich nutzen wir auch spezielle Schokoladen aus der Schweiz und Belgien, um unseren Pralinen ein einzigartiges Aroma zu verleihen. Jede Kuvertüre wird von unserer Produktentwicklung sorgfältig ausgewählt, um sicherzustellen, dass sie perfekt zu den jeweiligen Geschmacksprofilen unserer Pralinen passt.

Unser Ziel ist es, für unser Marzipan stets die hochwertigsten Mandeln zu verwenden, die für ihre ausgezeichnete Qualität bekannt sind. Allerdings erfordern die aktuellen globalen Handelsbedingungen eine flexible Herangehensweise. Daher nutzen wir momentan auch sorgfältig ausgewählte Mittelmeermandeln aus anderen renommierten Anbaugebieten. Wir achten dabei besonders auf Qualität und Geschmack. Es ist uns wichtig zu betonen, dass kalifornische Mandeln in unserem Produktionsprozess keine Verwendung finden.

Handel

Derzeit sind wir an drei Berliner Standorten zu finden:

KaDeWe – 6. Etage
Tauentzienstraße 21-24
10789 Berlin

Bikini Berlin – 1. Etage
Budapester Straße 38-50
10787 Berlin

Unsere Produkte sind hauptsächlich in Deutschland verfügbar, wo wir mit ausgewählten Feinkost-Partnern zusammenarbeiten, die unsere hohen Qualitätsstandards teilen. Darüber hinaus sind unsere Spezialitäten auch in den Duty Free Bereichen der Flughäfen Berlin, Frankfurt, Hamburg und Düsseldorf erhältlich. Diese Standorte bieten Reisenden die Möglichkeit, unsere Produkte zu erwerben und mit ins Ausland zu nehmen. Momentan haben wir jedoch keine direkten Vertriebskanäle außerhalb Deutschlands. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, wenden Sie sich bitte an info@ohde.berlin.

Firmenhistorie

Der Name Ohde ist ein alter preußischer Familienname und gleichfalls eine Wortkreation unseres Firmeninhabers Hamid Djadda. Eine Ode an die Freude und den Genuss. Die Marke ist seine Hommage und O(h)de an den Marzipangenuss.

Unser Firmengründer Hamid Djadda ließ sich von der Statue von Friedrich Wilhelm I auf dem Richardplatz in Berlin-Neukölln (dem ehemaligen Rixdorf) inspirieren. Friedrich Wilhelm I, der vor fast 300 Jahren religiös verfolgten Menschen in eben jenem Rixdorf ein sicheres Zuhause bot, wurde somit zu Ross unser Markenpatron..

Auf dem Richardplatz in Rixdorf ist – sozusagen direkt von der Statue Friedrich Wilhelms I. inspiriert – die Idee zum Rixdorfer Würfel und der Ohde Stiftung entstanden. Als Geburtsstätte dieser Idee lassen wir dem der alten Stadtkern Rixdorf (heute ein Teil von Berlin-Neukölln) einen Ehrenplatz in unserem Sortiment zukommen.